Fünftes 12-Stunden-Schwimmen im Hallenbad Greene am 1. April


Der Förderverein Hallenbad Greene lädt am 1. April wieder zum 12-Stunden-Schwimmen. Archivfoto fb Frank Bertram

Der Förderverein Hallenbad Greene lädt am 1. April wieder zum 12-Stunden-Schwimmen. Archivfoto fb Frank Bertram

17.03.2017, fb. Schwimmer aller Altersgruppen können beim zum inzwischen fünften Mal veranstalteten 12-Stunden-Schwimmen auch in diesem Jahr wieder um die längste innerhalb von zwölf Stunden geschwommene Strecke wetteifern. Die Möglichkeit bietet sich im Hallenbad im Einbecker Ortsteil Greene am Sonnabend, 1. April, von 8 bis 20 Uhr. Es können Einzelschwimmer und Gruppen (acht bis zwölf Teilnehmer/ Team) dabei sein. Die längsten geschwommenen Strecken werden prämiert, teilt der Veranstalter Förderverein Hallenbad Greene mit. Als lustige Einlage ist erstmals in diesem Jahr ein "Kleiderschwimmen" mit doppelter Bahnenwertung dabei.

Als Teilnahmegebühr wird an diesem Tag ein Eintrittspreis in Höhe von 5 Euro für Erwachsene und 30 Euro je Gruppe (zwölf Starter) erhoben, heißt es in einer Pressemitteilung des Veranstalters. Die Veranstaltung dient dem Erhalt des Schulzentrums Greene, des angeschlossenen Hallenbades und der Sportstätten. Ausrichter sind der Förderverein Hallenbad Greene und die DLRG-Ortsgruppe Stadtoldendorf. Der Tag soll erneut unter dem Motto stehen: "Schwimmen macht Spaß, schwimmen ist gesund, schwimmen ist Fliegen im Wasser, und Wasser ist der Stoff, aus dem wir Menschen sind."

Die Veranstalter würden sich über einen regen Zuspruch an diesem Tag freuen und bitten zwecks besserer Planung um vorherige Anmeldung der Gruppen. Infos und Anmeldungen beim Vorsitzenden der DLRG-OG Stadtoldendorf, Hartmut Kumlehn, unter 05564/8930 bzw. per E-Mail 12h@hallenbad-greene.de  Doch auch Kurzentschlossene, die spontan an den Start gehen möchten, sind laut Veranstalter willkommen, können sich innerhalb der zwölf Stunden anmelden und teilnehmen. Für Verpflegung und Getränke wird gesorgt sein.

Die Veranstaltung stellt zugleich das Abschwimmen der aktuellen Schwimmsaison dar – anschließend geht das Hallenbad Greene in die alljährliche Sommerpause.

Dazu auch:
Im Hallenbad Greene: Viertes 12-Stunden-Schwimmen am 19. März (15.02.2016)


Weitere News