„Rio Reiser – Zwischen den Welten“

Auch 20 Jahre nach seinem Tod ist die Faszination, die von Rio Reiser ausgeht, ungebrochen: In seinen Texten spiegeln sich die Träume, Sehnsüchte und Enttäuschungen mehrerer Generationen wider. Rudi Rhode (Gesang, Schauspiel & Akkordeon), Michael Gustorff (Bass & musikalische Leitung), Ingo Brombach (Gitarre) und Moritz Schniedergers (Pocket-Drums) präsentieren Songs und Szenen zu Leben und Wirken von Rio Reiser.

 

Reservierung unter 05561 7939580

08.04.2017, 20:00 Uhr
Tangobrücke