THE LAST NIGHT OF dIRE sTRAITS

9. Oktober 1992 – Zaragoza, Spanien. Die Dire Straits betreten die Bühne. Im restlos vollen Estadio der Romareda spielen die britischen Megastars das letzte Konzert ihrer 14 Monate dauernden „On Every Street“-Tour. Es sollte das letzte Konzert ihrer Musikkarriere werden.

Erleben Sie jetzt die musikalische Geschichte der Dire Straits in einer Show, in der die bROTHERS iN bAND Sie auf eine farbenfrohe Zeitreise zur erfolgreichen Band um Mark Knopfler mitnehmen. Von den kristallklären Klängen der Anfangszeit mit „Down to the Waterline“ bis zum legendären „Money for Nothing“ interpretieren die Spanier die größten Hits der Dire Straits. Dabei wird an die Stimmung des letzten Konzerts der Dire Straits erinnert und die Liveband bringt mit Lebensfreude und Leidenschaft das Publikum zum Toben.

© Reset Production e.K.

05.05.2017, 20:00 Uhr
Wilhelm-Bendow-Theater