Was macht ein Trabi im Stadtmuseum?

Seit Mittwoch steht ein goldgelber „Luxus-Trabi“ im Foyer des Stadtmuseums auf dem Steinweg. Die freundliche Leihgabe des PS.SPEICHERS kann hier ganz von Nahem betrachtet werden. Der Trabi ist in Westdeutschland bis heute ein Symbol des Mauerfalls 1989. Dieses Jahr hat viele Menschen in Einbeck bewegt und zur Städtepartnerschaft mit Artern geführt.

 

„Spurensuche. Mut zur Verantwortung“ ist das Motto des Internationalen Museumstages 2017, der am kommenden Wochenende gefeiert wird. Im Stadtmuseum wird an verschiedene Einbeckerinnen und Einbecker erinnert, die im Laufe der letzten 200 Jahre beherzt gehandelt und Verantwortung übernommen haben. Am kommenden Sonntag um 11.30 Uhr erzählt die Museumsleiterin unterhaltsam im Rahmen einer öffentlichen Führung davon. Der Eintritt an diesem Tag ist frei.

21.05.2017, 11:30 Uhr – 13:00 Uhr
Stadtmuseum Einbeck