Aus EIN-Buch wird Thalia: Neue Buchhandlung am Marktplatz
04.10.2016, Frank Bertram – Politik, Wirtschaft, Unterhaltung, Sonstiges, Freizeit

04.10.2016, fb. Nach kurzer Umbauphase eröffnet Thalia am Donnerstag, 6. Oktober, um 9 Uhr die Buchhandlung am Marktplatz in Einbeck. Der Hagener Buchhändler Thalia hat die ehemalige Buchhandlung EIN-Buch übernommen. Auf der 250 Quadratmeter großen Fläche begrüßt ein neu zusammengestelltes Team der Buchhandlung die Kunden mit Aktionen und Eröffnungsangeboten. Dazu gehört ein Till-Eulenspiegel-Malwettbewerb. Thalia möchte die Tradition der Buchhandlung im Herzen Einbecks fortführen und ein wichtiger Treffpunkt für alle Bücherfreunde sein.

So können Kunden am Eröffnungstag ihr Glück am Thalia-Glücksrad versuchen und kleine Preise gewinnen. Kinder können sich auf "Thalino den Buchstabentiger" freuen, der in der Buchhandlung zu Gast sein wird. Zudem startet am 6. Oktober ein Till-Eulenspiegel Malwettbewerb. Bis zum 15. Oktober können Kinder bis 12 Jahren ein Bild des wohl bekanntesten Schelms der deutschen Geschichte malen und in der Buchhandlung vor Ort abgeben. Die fünf Zeichner mit dem schönsten Eulenspiegel-Motiv können sich über ein Exemplar "Till Eulenspiegel" von Erich Kästner freuen.

Die Eröffnung am 6. Oktober ist zugleich der Auftakt einer ganzen Reihe von Veranstaltungen im Herbst. Am Freitag, 7. Oktober, veranstaltet das Team der Buchhandlung einen Smoothie-Day, bei dem Interessierte verschiedene Smoothie-Rezepte ausprobieren und verkosten können. Der Eintritt ist frei. Anlässlich des Eulenfestes können Kunden am Sonnabend, 8. Oktober, in der Zeit von 13 bis 18 Uhr am Armbrustschießen teilnehmen und auf eine Zielscheibe mit Punkten schießen. Wer ins Schwarze trifft, den erwarten kleine Preise. Die Teilnahme ist kostenlos.

Star Wars-Fans aufgepasst: Am Sonnabend, 15. Oktober, von 11 bis 15 Uhr findet in der Thalia-Buchhandlung in Einbeck der "Star Wars Reads Day 2016" statt. Interessierte sind eingeladen, den spannenden Star-Wars-Abenteuern zu lauschen und knifflige Rätsel zu lösen. Der Eintritt ist frei.

Geöffnet ist die Thalia-Buchhandlung am Marktplatz 11 montags bis freitags jeweils von 9 bis 18 Uhr und sonnabends von 9 bis 14 Uhr. Telefon 05561/ 9242343, E-Mail thalia.einbeck@thalia.de

 

Frühere Version

23.09.2016, fb. Am Marktplatz in Einbeck wird es weiterhin eine Buchhandlung geben: Aus EIN-Buch wird jedoch in wenigen Tagen eine Thalia-Filiale. Zum 1. Oktober übergibt Geschäftsführerin Christel Glass die Buchhandlung EIN-Buch an den Hagener Buchhändler Thalia, der in Deutschland mehr als 280 Filialen betreibt. Nach einer kurzen Umgestaltung der 250 Quadratmeter großen Fläche wird Thalia am Donnerstag, 6. Oktober, zum ersten Mal die Türen für die Einbecker Leser öffnen, teilte das Unternehmen mit.

EIN-Buch hat seit über drei Jahren Bücher und Schreibwaren am Marktplatz angeboten. Geschäftsführerin Christel Glass, die seit elf Jahren den im Einbecker Ortsteil Garlebsen ansässigen Internet Buchhandel AHA-Buch GmbH führt, hat sich jetzt entschlossen, ihre stationäre Buchhandlung in die Hände von Thalia zu übergeben. "Leicht gefallen ist mir die Entscheidung nicht", sagt Glass. "Aber das Versandgeschäft erwartet volle Konzentration aufgrund der rasanten Entwicklung im Internet-Handel. So habe ich mit buchkäsch.de erst kürzlich unseren Buchankauf von Privatbüchern online gebracht", erläutert Glass ihre Entscheidung. Sie ist überzeugt davon, dass Thalia die richtige Wahl für Einbeck ist. Die in der Buchhandlung tätige Mitarbeiterin geht wieder in ihre ursprüngliche Position im Kundendienst bei der AHA-Buch GmbH zurück.

Thalia wird die Buchhandlung nach eigenen Angaben mit einem neu zusammengestellten Buchhändlerteam übernehmen. "Wir freuen uns, dass Christel Glass ihre Buchhandlung in unsere Hände übergibt und wir das Buchhandelsangebot in Einbeck erhalten können. Die Lage mitten im schönen Einbecker Stadtkern ist ideal und gibt uns die Möglichkeit, das Stöbern nach neuer Lektüre im alltäglichen Umfeld der Einbecker präsent zu halten. Dabei ist uns die buchhändlerische Beratung vor Ort besonders wichtig.", erklärt der zuständige Thalia-Vertriebsdirektor Dennis Book laut einer Pressemitteilung.

Die AHA-Buch GmbH wurde am 29. August 2005 als "Garagenfirma" gegründet. Aufgrund des Wachstums wurde schnell ein Umzug notwendig. Inzwischen versendet AHA-Buch international und ist auf allen wichtigen Medien-Marktplätzen vertreten, heißt es in einer Presseinformation. Der Firmensitz liegt in Garlebsen und hat ein Lager mit 4500 Quadratmetern, in dem sich über 200.000 Bücher, Spielwaren, DVDs, Noten und weitere Medien befinden. Sie handelt mit Neuware sowie modernem Antiquariat.