Fitness-Kurse im Hallenbad starten
01.10.2018, fb – Wirtschaft, Freizeit

Die Stadtwerke Einbeck starten wieder mit ihren Fitness-Kursen im Einbecker Hallenbad. Die Kurse, die jeweils aus zehn Einheiten à 45 Minuten bestehen, finden im Nichtschwimmer- und Schwimmerbecken sowie im Variobecken statt. Anmeldungen für die Kurse sind am Donnerstag, 4. Oktober, von 7 bis 18 Uhr im Hallenbad möglich; bei der Anmeldung muss der Kursbetrag direkt bar eingezahlt werden, teilen die Stadtwerke mit. Die Kurse starten ab 9. Oktober. Bei Fragen informiert das Team des Hallen- und Freibades unter 05561/942-167.

Die AquaCycling-Kurse finden jeweils am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag um 18, 19 und 20 Uhr statt. Die Nordic-Aqua-Sports-Kurse donnerstags um 18 und 19 Uhr.

Wer sich nach den Kursen entspannen möchte, kann das in der Salzkammer im Hallenbad Einbeck tun. Ein wohltuendes Mikroklima wie am Meer wird durch Trockensalznebel erzeugt. Besucher sitzen bei angenehmen 55 Grad Celsius in der Salzkammer, und beim Einatmen verteilen sich die kleinen Salzpartikel über das Atemwegssystem, von der Nase, in die Nebenhöhlen, den Rachenraum bis hin in die äußersten Lungenbereiche mit dem Effekt der tiefgründigen Reinigung der Luftwege bis in die feinsten Lungenbläschen, sowie der Säuberung und Revitalisierung der Haut, heißt es in einer Presseinformation der Stadtwerke.

Freitags von 16 bis 20.30 Uhr bietet die staatlich geprüfte Masseurin und medizinische Bademeisterin Eugenie Rebel aus Northeim von Rückenmassage über eine Fußreflexzonenmassage bis hin zur Aromaölmassage an. Termine unter 0151/26763649.