Krankenhaus schon wieder nicht telefonisch erreichbar
10.08.2018, fb – Wirtschaft

Das Einbecker Krankenhaus ist erneut nicht wie gewohnt telefonisch erreichbar. Als Grund für die wiederholte Störung hat am Freitag Mittag eine Sprecherin des Bürgerspitals erklärt, das ausgetauschte Kabel im Verteilerkasten habe nur eine kurze Wirkung gehabt.

Die Pforte verfügt wieder über ein Mobiltelefon und kommuniziert Anfragen intern weiter: 0160 – 270 1969.

Bereits am Dienstag hatte das Einbecker Bürgerspital mitgeteilt, dass wegen eines defekten Verzweigungskabels in der Stadt die bekannten Telefonnummern im Krankenhaus nicht erreichbar seien. Die Pforte der Klinik bekam eine Mobilnummer und kommunizierte die Anfragen intern weiter. Mittwoch Mittag war die Störung beseitigt.

(Aktualisiert: 10.08.2018, 18:40 Uhr)