Stadtwerke helfen beim Strom vom eigenen Dach
18.11.2018, fb – Wirtschaft

Wer mit Sonnenenergie auf dem eigenen Dach bis zu einem Drittel des Jahresstromverbrauchs selbst erzeugen möchte, kann in Zukunft auf die Stadtwerke Einbeck setzen. Der Energieversorger aus Einbeck hilft Hauseigentümern mit seinem neuen Team Innovation dabei, eine passende Solaranlage aufs Dach zu bekommen, die Stadtwerke liefern den kompletten Service dazu und bieten alles aus einer Hand, wie das Unternehmen jetzt in einem Pressegespräch erläuterte.

"Kaufen Sie die Anlage von den Stadtwerken und nutzen Sie tagsüber den eigenen Solar-Strom, den überschüssigen Solar-Strom speisen Sie ins Netz ein und erhalten die staatliche EEG-Vergütung", erklärt Norina Borchert vom Team Innovation der Stadtwerke. "Oder Sie profitieren von einer Miete zum garantierten Festpreis über die gesamte Vertragslaufzeit, Installation, Überwachung, Wartung und die Komplettversicherung der Solaranlage sind inklusive."

Um zu sehen, ob sich das als Hausbesitzer lohnt, haben die Stadtwerke auf ihrer Website einen Photovoltaik-Rechner bereit gestellt. Norina Borchert berät individuell unter Telefon 05561/942-2345.